Warum es sinnvoll IST, sich direkt an einen Fachanwalt FÜr FAMILIENRECHT zu wenden?

Die beabsichtigte Scheidung ist selten eine einvernehmliche Angelegenheit zwischen den Ehepartnern, sondern vielmehr mit zahlreichen Streitigkeiten und Folgeproblemen verbunden, die bereits mit der Trennung beginnen und sich bis zur endgültigen Scheidung – frühestens ein Jahr nach der Trennung – und darüber hinaus vergrößern und verlagern können. Was passiert mit den gemeinsamen Kindern, wer darf die Ehewohnung weiter bewohnen, wie wird das Vermögen verteilt und welche weiteren finanziellen Folgen kommen auf alle Beteiligten zu?

 
AdobeStock_115799799.jpeg

Nicht nur die Komplexität und Emotionalität der meisten familienrechtlichen Streitigkeiten, sondern auch die ständigen Gesetzesänderungen und neuen Entwicklungen erfordern die Beratung eines besonders spezialisierten Anwalts, der den Überblick behält und rechtzeitig die richtigen rechtlichen Schritte einleitet.

Frau Rechtsanwältin Schumacher sowie Herr Rechtsanwalt Schmidt haben von der zuständigen Rechtsanwaltskammer den Fachanwaltstitel im Familienrecht verliehen bekommen, der voraussetzt, dass der Anwalt über vertiefte theoretische Kenntnisse und umfangreiche praktische Erfahrung auf diesem Rechtsgebiet verfügt.

Um den Titel Fachanwalt für Familienrecht führen zu dürfen, müssen Rechtsanwälte neben einer zusätzlichen theoretischen Ausbildung und Prüfung eine mehrjährige Anwaltstätigkeit im Bereich des Familienrechts nachweisen und darüber hinaus jährliche Weiterbildungen besuchen. Durch die strengen Anforderungen an die Führung des Fachanwaltstitels wird sichergestellt, dass Sie auch bei komplexen familienrechtlichen Angelegenheiten bestmöglich anwaltlich beraten und gerichtlich vertreten werden.


SIE HABEN FRAGEN? Sprechen Sie uns jetzt an

Download (1).jpg

JENNIFER SCHUMACHER

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht

Telefon 0621-571812

 
Download.jpg

STEPHAN
SCHMIDT

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Telefon 0621-571812